CLICK HERE FOR FREE BLOGGER TEMPLATES, LINK BUTTONS AND MORE! »

Dienstag, 27. April 2010

Anleitung für Papierblumen mit dem Retrostanzer im Vintage-Stil

Heute zeige ich euch wie ihr aus den Stanzblumen des Retrostanzers tolle Blumen im Vintage-Stil machen  könnt!
Ihr braucht dazu:
Zwei Retroblumenstanzer in zwei verschiedenen Größen,
Kartenpapier,
Eyelets,
Eyelettool,
Distress Ink Stempelkissen in der Farbe Vintage-Photo, und ein
weiches Tuch zum verwischen der Stempelfarbe
Im ersten Schritt werden aus dem Kartenpapier jeweils 4 Blumen in jeder Größe ausgestanzt.
Für den nächsten Schritt legt ihr zuerst die größeren ausgestanzten Blumen (jeweils ein bisschen versetzt) übereinander,
und darauf dann die kleineren. (ebenfalls jeweils ein bisschen versetzt)
Alle 8 Blumen nun in der Blumenmitte mit Hilfe des Eyelettools und einem Eyelett in der Mitte zusammenfügen.
So, nun ist alles schön fest miteinander verbunden.
Jedes einzelne Blatt der ersten oberen Blume, wird nun erst einmal von den Längsseiten aus, mittig gefaltet:
und anschließend noch einmal vom Ende des Blütenblattes zur Mitte hin.
Dieser Schritt wird nun mit allen 4 kleinen Blütenblättern wiederholt, und am Ende sieht es dann so aus:
Im nächsten Schritt geht es dann mit den großen Blütenblättern weiter.
Diese werden auch erst einmal von der Längsseite aus einmal mittig gefaltet:
Anschließend wird jedes Blütenblatt vom Blütenende ausgehend  wie eine Zieharmonika gefaltet.
Dabei sollte bei jedem Blütenblatt eine Berg- und eine Talfalz entstanden sein:
Das hört sich jetzt vielleicht schwierig an, ist es aber garnicht. Ich hoffe das ihr es auf dem Foto erkennen könnt wie ich es gemeint habe?
Dieser Schritt wird nun mit allen Blütenblättern wiederholt, und siehe da,... eure Blume im Vintage-Stil ist fertig.
Um den Vintage-Stil komplett zu machen, habe ich die Blütenränder mit einem weichen Tuch und Stempelfarbe (Distress Ink- Vintage Photo) eingefärbt.
Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Nachmachen.
Es wäre schön, wenn ihr zu meiner Seite verlinken würdet, wenn ihr meine Anleitung benutzt.
Vielen Dank!
Ich hoffe euch gefällt´s. Über einen lieben Kommentar würde ich mich sehr freuen.
Barbara

Kommentare:

  1. Liebe Barbara

    Vielen lieben Dank für deine tolle Anleitung. Die werde ich auch ausprobieren.

    Ganz liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    das ist eine sehr gute Idee. Sieht schön aus. Leider habe ich noch keinen Stanzer dieser Art und auch noch keine Eyeletts, aber vielleicht klappt´s ja auch mit anderen Blumen. Danke, für deine Anleitung.
    *lieb-grüß*
    Paula

    AntwortenLöschen
  3. Boh liebe Babsi, was für ein ausgezeichneter und ausführlicher Workshop, hab ganz lieben Dank, werde ich sicher mal ausprobieren!

    einen lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara,
    wowww was für eine tolle ausführliche Anleitung, vielen Dank für deine Mühe. Ich werde es bestimmt bald ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Super!!! Danke für die Anleitung.

    LG
    Caro

    AntwortenLöschen
  6. Sieht klasse aus. Vielen Dank für die tolle Anleitung. Das werde ich bestimmt mal versuchen.

    Liebe Grüße
    Carola

    AntwortenLöschen
  7. Super tolle Blumen, meinst du das funktioniert mir einem Brad auch? Ich hab so ein Eyeletteil nich nicht.....ich versuchs mal und sags dir dann.

    lg dir und vielen Dank für die Idee!!
    Veronika

    AntwortenLöschen
  8. Danke für die supertoller Anleitung.
    LG Michi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Babsi!
    Dankeschön für den super genialen WS,habe zwar die Stanzer noch nicht,aber was nicht ist kann ja noch werden:)

    Wünsche Dir einen wunderschönen sonnigen Tag.

    GLG Irmi

    AntwortenLöschen
  10. Danke für die tolle Anleitung. Deine Blümchen sehen klasse aus!!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  11. Wow! Am Anfang fällt es gar nicht so auf - aber wenn man weiter runterscrollt, dann macht so eine Blume schon viel her! Danke für den tollen WS
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  12. Liebste Barabara!
    Super, Dein Workshop ist große Klasse, echt der Wahnsinn! Hab ihn mir schon ausgedruckt und werde mich auch demnächst an den schönen Blumen versuchen!
    Vielen lieben Dank dafür!
    Liebe Grüße
    Vroni

    AntwortenLöschen
  13. thank you and I can't wait to try!

    AntwortenLöschen
  14. hallo,

    danke für diesen tollen workshop!!!

    deine werke sind eine augenweide.

    lg, berfi

    AntwortenLöschen
  15. Super Anleitung, ich würde das gerne nachmachen, aber leider finde ich diese Stanzer nicht. Vielleicht kanns du mir sagen wo ich diese Stanzer finden kann. Das wäre super ^^
    LG
    Vanni

    AntwortenLöschen