CLICK HERE FOR FREE BLOGGER TEMPLATES, LINK BUTTONS AND MORE! »

Freitag, 5. Februar 2010

"Jeder Jeck ist anders"- verkleidet eure Karte!

 
"Jeder Jeck ist anders"- verkleidet eure Karte.
Das ist das Thema der 4. Challenge von Night Shift Stamping.
 Ich habe meiner Prinzessin dazu ein Tigerkleid angezogen. Die Krone ist aus Stoff ausgeschnitten und mit kleinen Glitzersteinen verziert.
Steigt ein in die "fünfte Jahreszeit", und verkleidet eure Karte, bzw. das Motiv.
                             Ich bin gespannt was Euch "lustiges", und "karnevalistisches" einfällt.
Ich hoffe Euch gefällt´s. Über einen lieben Kommentar würde ich mich sehr freuen.

P.S. Apropo "Karneval". Leider gibt es  hier im Moment nicht viel neues zu sehen!
Denn im Moment befinde ich mich, im "positiven Karnevalsstress".
Da dieses mein zweites GROSSES Hobby ist, und meine Familie und ich auch selber "aktiv" sind im Karneval, 
lässt es die Zeit im Moment kaum zu, zu Basteln, oder aber Euch auf euern Blogs zu besuchen.
Ich bitte daher um Verständnis. 
Ich hätte da aber einen kleinen Trost für euch.
Denn: Unter allen die mir bis zum 17.02.2010 (Aschermittwoch) unter diesem Beitrag einen karnevalistischen  Kommentar hinterlassen, verlose ich 3 kleine Überraschungen!!!
Viel Glück!
Barbara

Kommentare:

  1. Die Karte gefällt mir richtig gut und ich kann deinen positiven Stress auch richtig gut verstehen, mir geht es genauso. Neben dem Basteln ist Karneval ein großes Hobby von mir und die Weibersitzung meines Vereins morgen (!) ist, habe ich im Augenblick auch überhaupt keine Zeit zum basteln. Ich wünsche dir eine schöne Session!

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Babsi, das sieht ja großartig aus.
    Ganz tolle Ideen hast Du wieder umgesetzt.
    Viel Spaß´im Karneval!!
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  3. eine total passende Karte!!! Tolle Idee mit den Federn :)
    und viel Spaß wünsche ich dir auch! ich bin da glaub ich so ne typisch kühle Norddeutsche, mit Karneval hab ich nichts am Hut^^

    AntwortenLöschen
  4. Hey, was für ein gelungenes Karnevalskärtchen, gefällt mir sehr gut, ist dir perfekt gelungen!!!!

    Ich als halbe Kölnerin(mein Vater war Kölner) sage ein dreifach kräftiges Alaaf - Alaaf - Alaaf-

    Was sagte meine Vater immer:
    Ich ben e'ne Kölsche Jung, wat willste maache?
    Ich ben e'ne Kölsche Jung un dun jään laache.
    Ich ben och söns nit schlääch, nä ich ben brav,Ming Lieblingswöötsche, heiss Kölle Alaaf!
    Wünsche dir ganz viel Spaß bei deinem positiven Karnevalsstress.....Grins....

    Einen ganz lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Dann bist du also ganz in deinem Element, wenn du solche Karten machst! Sie ist dir richtig gut gelungen und macht so richtig Lust auf Fasching!!

    lg dir
    Veronika

    AntwortenLöschen
  6. Du hast deine Karte super klasse verkleidet. Echt wunderschön, obwohl ich diese Jahreszeit nicht so mag.

    Lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Ui, eine schöne verkleidete Karte. Ist echt klasse geworden.

    Liebe Grüße
    Carola

    AntwortenLöschen
  8. Hallo!
    Das ist eine super coole Karte. Ganz Klasse.
    Ach ja und weil du nach einem Faschings-Kommentar gefragt hast, hab ich diesen hier, der ist von meiner Tochter (5Jahre) aus dem Kindergarten, den sie die ganze Zeit aufsagt:
    Meine Finger gehn zum Faschingsball,Masken sehn wir überall.
    Der Daumen geht als dicker Hase, er schmatzt und tippt sich auf die Nase.
    Der Zeigefinger geht als Elefant,trötet laut durchs ganze Land.
    Der Mittelfinger hat gut lachen: als Clown macht er ganz tolle Sachen.
    Der Ringfinger geht als Schlossgespenst, er fragt sich ob duihn erkennst?
    Der kleinste geht als Schmetterling, alles flüstert: Was für ein hübsches Ding.
    Schöne Faschingszeit wünsche ich euch allen.
    GLG claudia

    AntwortenLöschen
  9. Eine ganz ganz süße Karte!
    Die Farben und das Motiv sind Zucker!
    Toll gemacht..

    Wünsche dir einen schönen Start
    in die neue Woche und eine tolle jecke Karnevalszeit
    Liebe Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen